Eigenschaften

  • Probe immer repräsentativ: Entnahme aus dem Hauptstrom
  • Keine Verfälschung der Probe durch Restmedien: Konstruktion totraumfrei
  • Hohe Sicherheit durch PFA-Auskleidung und Faltenbalgabdichtung
  • Repräsentative Stichprobe

Spezifikationen

  • Ausführung - ISO/DIN
  • Nenndruck - 16 bar
  • Auskleidung - PFA
  • Gehäusewerkstoff - EN-JS 1049 / 1.4435
  • Baulänge - DIN EN 558-1 und ISO 5752 series 1
  • Flansche nach ISO 7005-2, Typ B oder Flansche gebohrt nach ASME B16.5 class 150, raised face
  • Temperaturbereich - -60 °C bis +200 °C (-75 °F bis +400 °F)
  • Zertifikate - EG-Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU, TA-Luft
Haben Sie Fragen?

Optionen

Modell Titel Baugrösse Beschreibung
PA/F PFA DN25 - DN80

Repräsentative Probenahme durch hohlraumfreie Ausführung, stopfbuchslos durch Faltenbalg, zusätzlich Sicherheits-Stopfbuchse, Faltenbalg und Stopfen aus PTFE. Oberteile aus Edelstahl, manuell betätigt durch abschließbaren Hebel, der nach Betätigung ausklinkt, Flasche, ausgekleidet mit PFA

PA/S Edelstahl DN25 + DN50

Repräsentative Probenahme durch hohlraumfreie Ausführung, stopfbuchslos durch Faltenbalg, zusätzlich Sicherheits-Stopfbuchse, Faltenbalg und Stopfen aus PTFE. Oberteile aus Edelstahl, manuell betätigt durch abschließbaren Hebel, der nach Betätigung ausklinkt, Flasche, Edelstahl