Eigenschaften

  • Universell einsetzbar: Bauteilgeprüft für Dämpfe, Gase und Flüssigkeiten
  • Größte Betriebssicherheit durch komplette Auskleidung auch im Abblasbereich
  • Sicherheit auch bei wiederholtem Ansprechen und Schließen
  • Auch für kleine Differenzen von Betriebs- zu Öffnungsdruck (Option KSE-C)

Spezifikationen

  • Ausführung - ISO/DIN
  • Nenndruck - 16 bar
  • Auskleidung - PFA/PTFE
  • Gehäusewerkstoff - EN-JS 1049
  • Baulänge - DIN EN 558-1 und ISO 5752 series 1
  • Flansche nach ISO 7005-2, Typ B oder Flansche gebohrt nach ASME B16.5 class 150, raised face
  • Temperaturbereich - -60 °C bis +180 °C (-75 °F bis +360 °F)
  • Zertifikate - EG-Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU, bauteilgeprüft für Dämpfe/Gase und Flüssigkeiten, TA-Luft
Haben Sie Fragen?

Optionen

Modell Titel Baugrösse Beschreibung
KSE/F PFA DN25/50 - DN100/150

ISO Ausführung; federbelastet, direktwirkend, mit Faltenbalgabdichtung, konische Dichtflächen, ausgekleidet mit PFA

Ansprechüberdruck

KSE/F

[bar]

[psi]

KSE-C/F

[bar]

[psi]

25/50

0.25 - 13
0.1 - 16 (bei Flüssigkeiten)

5.8 - 188 - - -
50/80 0.1 - 13 1.45 - 188 - - -
80/100 0.1 - 10 1.45 - 145 80/100 0.15 - 1 2.18 - 14.5
100/150 0.15 - 10 2.18  - 145 100/150 0.15 - 1 2.18 - 14.5
KSE/F-L PFA leitfähig DN25/50 - DN100/150

ISO Ausführung; federbelastet, direktwirkend, mit Faltenbalgabdichtung, konische Dichtflächen, ausgekleidet mit PFA-L

Ansprechüberdruck

KSE/F

[bar]

[psi]

KSE-C/F

[bar]

[psi]

25/50

0.25 - 13
0.1 - 16 (bei Flüssigkeiten)

5.8 - 188 - - -
50/80 0.1 - 13 1.45 - 188 - - -
80/100 0.1 - 10 1.45 - 145 80/100 0.15 - 1 2.18 - 14.5
100/150 0.15 - 10 2.18  - 145 100/150 0.15 - 1 2.18 - 14.5